Skip to main

Sanierter Altbau in zentraler Lage unweit Kurfürstendamm

Joachim-Friedrich-Str. 22/23 | 10711 Berlin-Charlottenburg

Hausansicht von der Straße
Referenz | 20 Eigentumswohnungen
Der um 1910 erbaute Stuckaltbau in der Joachim-Friedrich-Str.22/23 in Berlin-Charlottenburg präsentiert sich charmant und verfügt über insgesamt 20 Eigentumswohnungen und 2 straßenseitige Gewerbeeinheiten. In den vergangenen Jahren wurden 2 individuelle Dachgeschosswohnungen mit eigenen Dachgärten neu errichtet und es wurden umfangreiche Sanierungsarbeiten am Gesamtensemble sowie zahlreichen Eigentumswohnungen durchgeführt. Im Zuge dieser Arbeiten wurde der gesamte Hofbereich revitalisierend gärtnerisch neu gestaltet. Alle Eigentumswohnungen im Vorderhaus sind über einen innenliegenden Personenaufzug erreichbar. Bei diesem Projekt handelt es sich um ein Referenzprojekt unserer Geschäftsführung.
  • Anz. Wohnungen:20
  • Bauwerkstyp:Altbau (1918)
  • Zustand:modernisiert
  • Personenaufzug:ja
  • PKW-Stellplätze:nein
  • PKW Garagen:nein
Referenz | 20 Eigentumswohnungen

Lage & Infrastruktur


Der Stuckaltbau mit seinen 20 Eigentumswohnungen befindet sich in einer der gefragtesten Lagen von Berlin-Charlottenburg in unmittelbarer Nähe zum Kurfürstendamm. Das Wohnquartier selbst ist gezeichnet durch Stuckaltbauten, die das typische Charlottenburger Erscheinungsbild prägen. Zahlreiche kleinere Geschäfte in der Joachim-Friedrich-Str. bieten die Möglichkeit, die kleineren Besorgungen des Alltags zu erledigen. Nette und bekannte Restaurants und Cafés in der Umgebung locken mit Köstlichkeiten. Die Verkehrsanbindungen sind mit optimal zu beschreiben.
  • Supermarkt:0,3 km
  • Bus:0,2 km
  • Flughafen:29,8 km
  • Bahnhof:3,1 km
  • Autobahn:1,1 km
  • U- / S-Bahn:0,7 km